über mich

vor einigen Jahren habe ich zunächst mit dem Nadelfilzen begonnenen und war schnell von den zahlreichen Möglichkeiten begeistert, sowohl Flächen als auch Figuren und Tiere herzustellen. Autodidaktisch habe ich mich nach und nach auch ans Nassfilzen gewagt. Die schier unbegrenzten Möglichkeiten Wolle zu verarbeiten und mit anderen Fasern und Materialien zu einem „Filzgemix“ zu verbinden, haben mich nicht mehr losgelassen – und so ist Filzen zu meiner Leidenschaft und einer wichtigen Ressource im Alltag geworden.
Meine Begeisterung gebe ich gerne weiter. Schaut bitte auch bei Kursen & Terminen vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.